• July 22, 2024

Kinderosteopathie München

Suchen Sie nach einer sicheren und natürlichen Behandlung für die Symptome Ihres Kindes, zum Beispiel Koliken? Sind Sie es leid, dass Ihnen die Leute sagen, dass es ganz normal ist und vorübergehen wird? Benötigen Sie Hilfe bei Verdauungsproblemen Ihres Babys oder einer traumatischen Geburt?

Der osteopathische Ansatz eignet sich sehr gut für Neugeborene, Säuglinge und Kinder. Wir sind in der Lage, den Einfluss verschobener Schädelknochen auf die Blutgefäße und Nervenstränge im Gehirn sehr früh zu erkennen und zu behandeln. Dadurch können wir zukünftige Funktionsstörungen verhindern.

Die pädiatrische Osteopathie ist ein Spezialzweig des osteopathischen Berufsstandes. Es umfasst die Behandlung des gesamten Spektrums kindlicher Erkrankungen (zum Beispiel Verdauung, Schlucken, physiologische Bewegungsmuster, Gleichgewicht) sowie die normale neurologische, sensorische und emotionale Entwicklung. Kinderosteopathen sind darin geschult, Anomalien zu erkennen und diese vom Normalzustand zu unterscheiden.

Es wurde eine randomisierte klinische Studie mit dem Ziel durchgeführt, die Hypothese, dass eine osteopathische Behandlung einen positiven Effekt in der Therapie von Kindern mit ADS/ADHS hat, neu zu bewerten. 18 Kinder wurden vor und nach der osteopathischen Behandlung über einen Zeitraum von neun Wochen untersucht. In der Gruppe der behandelten Kinder konnte eine deutliche Verbesserung in Bezug auf den primären Zielparameter, die Conners-Skala, erzielt werden. In der Kontrollgruppe konnten keine Verbesserungen festgestellt werden. Zusammenhänge zu Geschlecht, Alter und Zusatzqualifikation des Osteopathen konnten nicht festgestellt werden. kinderosteopathie münchen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *